Phythotherapie

bedeutet den Einsatz von Pflanzen in der Therapie. Es werden verschiedenste Teile der Pflanzen wie Blüten, Blätter, Wurzeln, Rinden verwendet. Ich arbeite in meiner Praxis mit Urtinkturen. Dies hat sich als sehr praktikabel, verträglich und gut zu verabreichen erwiesen.



Gänseblümchen
Bellis perennis



Kanadische Goldrute
Solidago canadensis

Hafer
Avena Sativa

Echter Salbei
Salvia officinalis



Immergrün
Vinca minor


Echte Kamille
Matricaria camomilla


Königskerze
Verbascum densiflorum



Seidelbast
Daphne mezereum



Passionsblume (Passiflora caerulea)